Minestra maritata

Minestra maritata

Minestra maritata wird oft missverständlich als italienische Hochzeitssuppe übersetzt. Gemeint ist aber eine klare, nicht sämige Brühe, in der sich viele Zutaten – oft separat gekocht – harmonisch verbinden.

Reis-Kartoffel-Topf mit Brokkolo fiolaro

Reis-Kartoffel-Topf mit Brokkolo fiolaro

Ein dünnes Risotto oder ein dicker Eintopf? Man weiß es nicht so genau. Auf jeden Fall ist ein Reis-Kartoffel-Topf mit Brokkolo fiolaro eine leckere Angelegenheit, wenn man einen Kopf dieser in Deutschland nur selten erhältlichen Kohlsorte ergattert hat.

Pistazien-Kokos-Suppe

Pistazien-Kokos-Suppe

Heute wird es aromatisch-scharf mit einer Pistazien-Kokos-Suppe. Aus Garam Masala kommen viele kräftige Aromen, die die Pistazien-Kokos-Suppe zu einer perfekten Vorspeise für ein indisch-inspiriertes Menü macht.

Kartoffelcreme mit Trüffeljus

Kartoffelcreme mit Trüffeljus

Eine Vorspeise oder eine Gruß aus der Küche, der etwas her, aber nicht viel Aufwand macht – mit einer Kartoffelcreme mit Trüffeljus ist man da auf der sicheren Seite.

Maronen-Suppe mit Orangen-Chicoree

Maronen-Suppe mit Orangen-Chicorée

Wer hätte gedacht, dass man aus Maronen eine so komplexe, spannende Suppe zaubern kann. Es sind viele Zutaten, keine ist optional, aber herauskommt eine echte Gaumenfreude: Maronen-Suppe mit Orangen-Chicorée.

Trüffeljus

Trüffeljus selbermachen

Trüffel an sich ist schon eine Aroma-Bombe. Zu einem Trüffeljus verarbeitet wird daraus eine feine Würzsauce, mit der sich Suppen, Saucen und Dressings um eine besondere Note bereichern lassen.