Maronencremesuppe mit Pancetta

Maronencremesuppe mit gebratenem Pancetta

Maronen gehören zum Herbst wie gelbes Laub. Eine Abwechslung zu frisch gerösteten Maronen ist eine Maronencremesuppe mit gebratenem Pancetta und einem Schuß weißem Portwein.

Rinderbrühe mit Eierstich und Markklößchen

Rinderbrühe mit Markklößchen und Eierstich

Eine Rinderbrühe mit Markklößchen und Eierstich weckt Kindheitserinnerungen an festliches Familienessen und fühlt sich nach Heimat an. Auch heute macht sie sich sehr gut als Vorspeise zu Menüs, da alles gut vorbereitet werden kann.

Einfache, schnelle Tomatensuppe

Einfache, schnelle Tomatensuppe

Eine einfache, schnelle Tomatensuppe ohne Schnickschnack – dafür braucht es nur eine Dose Tomaten und die anderen Zutaten finden sich im Dauervorrat.

Knochenbrühe

Brühe aus Rinderknochen (Knochenbrühe)

Eine Brühe aus Rinderknochen macht Arbeit und dauert sehr lang, dafür ist sie aber geschmacklich etwas besonderes und hebt sich von der klassischen Fleischbrühe deutlich ab.

Vichyssoise

Vichyssoise

Die Vichyssoise ist inzwischen ein Suppenklassiker. Besonders an heißen Sommertagen ist diese schlichte, kalte Suppe aus Kartoffeln, Lauch und Sahne ein Highlight.

Tom yam gung

Tom yam gung

Eine Tom yam gung geht immer: Im Winter vertreibt der Chili die Erkältung und im Sommer ist die heiße Garnelensuppe aus Thailand eine perfekte Erfrischung.