Kartoffel-Cremesuppe mit Haselnuss-Salz

Kartoffel-Cremesuppe mit Haselnuss-Salz

Die Kartoffel-Cremesuppe mit Haselnuss-Salz ist extra würzig. Nicht nur wird die Suppe mit zusätzlichem Wurzelgemüse zubereitet, mit dem Haselnuss-Salz kommt eine echte Aroma-Bombe obendrauf.

Schweine-Gulasch mit Backpflaumen

Schweine-Gulasch mit Backpflaumen

Wie alle Schmorgerichte lässt sich auch das Schweine-Gulasch mit Backpflaumen sehr gut in großen Mengen zubereiten und eingefroren für 2-3 Monaten aufheben. Die Grenze setzt hier nur die Größe vom Bratentopf und vom Tiefkühlfach.

Gelbes Chili con Carne

Gelbes Chili con Carne

Klassisches Chili con carne geht immer, aber solange es frischen Mais gibt, sollte man unbedingt mal gelbes Chili con carne mit weißen Bohnen und frischem Mais ausprobieren. Sehr anders, genauso lecker.

Caldo Pollo

Caldo Pollo

Hühnersuppe mit Reis geht eigentlich immer, oder? Caldo Pollo – die mexikanische Variante schmeckt mit frischem Mais einfach am besten und kommt daher im Spätsommer bei uns auf den Tisch.

Kartoffelsuppe mit Bohnen

Kartoffelsuppe mit Bohnen

Sobald der Sommer beginnt, gibt es überall frische Bohnen. Als Kartoffelsuppe mit Bohnen, die ausnahmsweise mal nicht püriert wird, gibt es dieses vielseitige Gemüse heute als Suppeneinlage.