Kürbiscremesuppe mit Birne und Zimt

Kürbiscremesuppe mit Birne und Zimt

Birnen und Kürbisse haben ungefähr zur gleichen Zeit Saison. Was liegt da näher, als beides zu einer Kürbiscremesuppe mit Birne zu kombinieren. Zimt gibt die besondere Aromanote, die schon ein bisschen den Herbst auf den Tisch bringt.

Double Corn Chowder

Double Corn Chowder – doppelter Maiseintopf

Wenn auf dem Wochenmarkt die Maiskolben auftauchen, weiß man, dass nun definitiv Spätsommer ist. Die letzten richtig warmen Tage und schon kühle Abende – das ist die Zeit für Corn Chowder. Die gibt’s heute sozusagen doppelt – nämlich mit einer Maisbrühe als Basis.

Wassermelonen-Gazpacho

Wassermelonen-Gazpacho

Noch vor der Gurken-Kaltschale ist Gazpacho wohl die kalte Suppe schlechthin​, die einem für heiße Sommertage einfällt. Gazpacho ist unglaublich vielseitig und lässt sich mit fast allen zubereiten, was im Sommer reif ist. Besonders lecker wird es, wenn man Obst verwendet wie in diesem Wassermelonen-Gazpacho.

Tomatenessenz

Tomatenessenz und Tomatenmark selbermachen

Wer schon einmal in einem Restaurant eine Tomatenessenz probiert hat, weiß dass das ein echtes Highlight ist. Mit etwas Zeit kann man diese Leckerei ganz einfach selber kochen und hat nebenbei noch eigenes Tomatenmark ​gemacht.

Grüne Spargelcreme

Grüne Spargelcreme mit Schinken

Diese grüne Spargelcreme ist eine puristische Variante der klassischen Spargelcremesuppe, die nur mit grünem Spargel, Gemüsebrühe und einem kleinen Schuss Sahne auskommt. Durch den Szechuanpfeffer und die Zitrone bekommt das ganze ein frisches Zitrusaroma.

Coq au vin blanc

Coq au Vin blanc

Coq au Vin​ ist ein französisches Nationalgericht und es gibt so viele Variationen wie es französische Weine gibt. Das Rezept hört sich aufwändig an, lässt einem zwischendurch aber viel Zeit für andere Dinge.