Bohnen-Champignon-Chili mit Kräutern

Bohnen-Champignon-Chili mit Kräutern

Das Bohnen-Champignon-Chili wirkt auf den ersten Blick aufwändig, ist aber sehr entspanntes Kochen. Die Kräutermischung und gehackten Kerne als Topping sind ein Muss! Das Chili lässt sich gut in größeren Mengen zu bereiten und auch ein paar Tage aufheben.

Gekühlte Erdbeer-Tomaten-Creme

Gekühlte Erdbeer-Tomaten-Creme

Gekühlte Erdbeer-Tomaten-Creme – das ist doch bestimmt total süß, oder? Nein, ganz im Gegenteil. Fruchten und feine Säure dominieren diese kalte Suppe und macht sie gerade an den heißen Sommertagen zu einem echten Frische-Kick.

Gurkensuppe mit Walnuss-Knoblauch-Paste

Gurkensuppe mit Walnuss-Knoblauch-Paste

Eher ein Dip oder doch eine Suppe? Der Übergang ist bei der Gurkensuppe mit Walnuss-Knoblauch-Paste im wahrsten Sinn des Wortes fließend und kann über die Wassermenge nach Belieben gestaltet werden.

Kopfsalat-Suppe mit Erbsen

Kopfsalat-Suppe mit Erbsen

Salat – und insbesondere Kopfsalat – ist immer wieder eine sehr leckere Basis für sommerliche Gemüsesuppen. Eine Kopfsalat-Suppe mit Erbsen kombiniert das Beste des Frühsommers und ist ein kühler Erfrischer für die ersten heißen Tage.

Cremesuppe mit Spargel und Saibling

Cremesuppe mit Spargel und Saibling

Spargelcremesuppe ist ein Klassiker, der eigentlich schon fast langweilig ist. Hier bekommt er als Cremesuppe mit Spargel und Saibling ein besonderes Aroma durch Zitrusschalen und Vanille.