Rinderbrühe von Fleisch und Knochen

Rinderbrühe von Fleisch und Knochen

Rinderbrühe kann man klassisch aus Beinscheibe kochen oder eine reine Knochenbrühe zubereiten. Eine Kombination aus beidem dauert zwar solange wie eine Knochenbrühe, ergibt aber eher das Aroma einer Fleischbrühe.

Coq au vin

Coq au vin

Coq au vin ist ein Küchenklassiker und ein französisches Nationalgericht. Der Name ist Programm: Es ist Hähnchen in Wein gekocht. Traditionell mit Rotwein, aber die Variante mit Weißwein ist genauso lecker.

Violette Kartoffel-Kokossuppe

Violette Kartoffel-Kokossuppe

Kartoffeln der Sorte Vitelotte noir findet man in den letzten Jahren immer mal wieder im Supermarkt oder beim Gemüsehändler. Die Kartoffeln haben eine sehr intensive Farbe, die sie zu einem echten Hingucker machen. Als violette Kartoffel-Kokossuppe bekommen sie passend zur Farbe mit Kokosmilch noch einen Hauch Exotik dazu.

Kürbisbier-Cheddar-Suppe mit Gnocchi

Kürbisbier-Cheddar-Suppe mit Gnocchi

Kürbisbier ist vor allem in de USA bekannt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Inspiration zu der Kürbisbier-Cheddar-Suppe mit Gnocchi von einem amerikanische Blog stammt. Wer zu Halloween mal mit etwas anderem kulinarisch überraschen möchte, ist hier auf der sicheren Seite.

Zucchini-Cremesuppe mit Feta und Tomate

Zucchini-Cremesuppe mit Feta und Tomate

Die Zucchini werden reif und wollen verarbeitet werden. Als Zucchini-Cremesuppe mit Feta und Tomate gibt es heute eine griechisch inspirierte Variation des Suppen-Klassikers.