Zucchini-Basilikum-Suppe

Zucchini sind eine prima Basis für Suppen, die im Sommer warm und kalt gut schmecken. In der Zucchini-Basilikum-Suppe spielt das Basilikum dazu mal nicht nur eine Nebenrolle sondern gibt den zweiten Hauptdarsteller.

Zutaten

  • 700g Zucchini (klein, fest)
  • 55–60g Basilikum
  • 1 Stange Lauch (etwa 250g)
  • 3 Stangen Staudensellerie (etwa 170g)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 1 Bio-Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

4 Portionen

45 Minuten

Zubereitung

  1. Das Basilikum waschen, gut trocken schütteln und die Blätter grob hacken oder in Stücke zupfen.
  2. Das Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden.
  3. Den Staudensellerie waschen und in Stücke von etwa einem halbem Zentimeter Dicke schneiden.
  4. Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken.
  5. Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und ein Scheiben schneiden.
  6. Etwa 2EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Lauch und Sellerie darin 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten (mit Deckel).
  7. Den Knoblauch unterrühren und kurz mitdünsten.
  8. Dann die Zucchini dazu geben und alles zusammen noch einmal eine gute Minute dünsten.
  9. Die Hälfte des Basilikum unterrühren, 600ml Gemüsebrühe und 600ml Wasser angießen, aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen.
  10. In der Zwischenzeit die Schale von der Zitrone abreiben und den Saft auspressen.
  11. Wenn die Zucchini gerade eben gar ist, die Suppe von der Hitze nehmen, das restliche Basilikum einrühren und alles fein pürieren.
  12. Mit Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Große Zucchini haben sehr viel eigenes Wasser. Wenn man keine kleinen bekommt, lieber die Wassermenge reduzieren und nur nach Bedarf beim Pürieren mehr dazugeben.

Die Zucchini-Basilikum-Suppe mit einem kräftigen Brot servieren. Sie schmeckt im Sommer auch prima, wenn sie gekühlt ist.

Wer die Zucchini-Basilikum-Suppe noch ein bisschen aufpeppen möchte, serviert dazu etwas tomatiges: geachtelte frische Kirschtomaten, rotes Pesto oder gehackte, eingelegte getrocknete Tomaten.

Schreibe einen Kommentar