Gurkensuppe mit Walnuss-Knoblauch-Paste

Gurkensuppe mit Walnuss-Knoblauch-Paste

Eher ein Dip oder doch eine Suppe? Der Übergang ist bei der Gurkensuppe mit Walnuss-Knoblauch-Paste im wahrsten Sinn des Wortes fließend und kann über die Wassermenge nach Belieben gestaltet werden.

Marokkanischer Hühnchentopf mit Granatapfel

Orientalischer Hühnchentopf mit Granatapfel

Wenn es bei uns Granatäpfel und Walnüsse gibt, weiß man, dass der Herbst in vollem Gange ist. Wir nehmen beides, geben reichlich Gewürze dazu und kochen uns einen orientalischen Hühnchentopf mit Granatapfel.

Walnuss-Suppe

Walnuss-Suppe

Walnüsse kennt man eigentlich eher als Knabberei oder auf Gebäck. Wer hätte gedacht, dass auch eine Walnuss-Suppe eine extrem leckere Sache ist. Besonders praktisch – sie wird noch besser, wenn sie einen Tag steht.

Rote-Bete-Bouillon mit Walnuss-Ravioli

Rote-Bete-Bouillon mit Walnuss-Ravioli

Rote-Bete-Bouillon ist farblich und geschmacklich ein Highlight und steht extrem schnell auf dem Tisch. Die Walnuss-Ravioli dagegen brauchen ihre Zeit, wenn man nicht auf ein Fertigprodukt ausweicht.

Butternut-Kürbis-Suppe mit Apfel und Berberitzen-Gremolata

Butternut-Kürbis-Suppe mit Apfel und Berberitzen-Gremolata

Auch wenn der Hokkaido-Kürbis leichter zu verarbeiten ist, der leicht nussige Geschmack von Butternut-Kürbis ist jede Mühe wert. Besonders in Suppen kommt das Aroma gut zur Geltung. In der Butternut-Kürbis-Suppe wird das Aroma noch durch Äpfel und Backen gehoben und bekommt mit einer Berberitzen-Orangen-Gremolata einen herb-fruchtigen Kontrapunkt.

Blumenkohlsuppe mit Birne, Blauschimmelkäse und Walnüssen

Eigentlich ist Blumenkohl kein typisches Wintergemüse. Trotzdem lädt er in der kalten Jahreszeit zu einer warmen Cremesuppe ein, die man vielfältig variieren kann. Heute gibt es daher Blumenkohlsuppe mit Birne, Blauschimmelkäse und gerösteten Walnüssen.