Spargel-Kartoffel-Suppe mit Parmesan

Spargel-Kartoffel-Suppe mit Parmesan

Spargel-Suppe mal anders: mit Tomaten gebratene Spargelköpfe geben etwas süße Säure auf eine nicht pürierte und trotzdem cremige Spargel-Kartoffel-Suppe mit Parmesan.

Spargelcremesuppe mit Schmand und Morcheln

Spargelcremesuppe mit Schmand und Morcheln

Wer wusste, dass Spargel und Morcheln gleichzeitig Saison haben? Die beiden ergänzen sich großartig in einer milden Spargelcremesuppe mit Schmand und gebratenen frischen Morcheln als Topping.

Grüne Spargelcreme

Grüne Spargelcreme mit Schinken

Diese grüne Spargelcreme ist eine puristische Variante der klassischen Spargelcremesuppe, die nur mit grünem Spargel, Gemüsebrühe und einem kleinen Schuss Sahne auskommt. Durch den Szechuanpfeffer und die Zitrone bekommt das ganze ein frisches Zitrusaroma.

Spargelcreme mit eingelegtem Rhabarber und Trüffel

Spargelcreme mit eingelegtem Rhabarber und Trüffel

Some like it raw! Spargel heute mal roh und ohne Sahne. Spargelcreme mit eingelegtem Rhabarber und Trüffel – da ist alles drin, was die Geschmacksnerven mögen. Leichte Bitterkeit vom Spargel, feine Säure von Rhabarber, erdige Trüffel und dazu reichlich Sirupsüße.

Cremige Spargelsuppe mit Kresse

Cremige Spargelsuppe mit Kresse

Spargelsuppe von weißem Spargel wird oft mit Milch oder Sahne zubereitet. Mit Crème double und Kartoffeln wird es aber so richtig cremig und gehaltvoll. Kresse macht das ganze frisch. Cremige Spargelsuppe mit Kresse.

Lammbrühe mit Spargel, Erbsen und Favabohnen

Lammbrühe mit Spargel, Erbsen und Favabohnen

Eigentlich kommen die Favabohnen erst auf den Markt, wenn die Spargelsaison zu Ende ist. Manchmal hat man aber Glück und bekommt beides. Als Lammbrühe mit Spargel, Erbsen und Favabohnen auf Reis wird daraus ein kräftiger Eintopf für kühlere Juni-Tage.