Kohlrabi-Cremesuppe mit Hähnchen-Speck-Spieß

Kohlrabi-Cremesuppe mit Hähnchen-Speck-Spießen

Kohlrabi gibt es rund ums Jahr, aber ehrlich – im Frühsommer schmecken sie am besten. Als Kohlrabi-Cremesuppe mit Hähnchen-Speck-Spießen zubereitet, kommt auch in der Großstadt-Wohnung das Gefühl von Grillen im Garten auf. 

Kerbelsuppe

Kerbelsuppe

Kerbel muss man essen, wenn es ihn gibt. Er ist ein Kraut, das wirklich nur im Frühling Saison hat. Sein feiner Anis-Geschmack hebt ihn von anderen Kräutern deutlich ab. Als Topping für Suppen ist er daher als Aroma-Tüpfelchen sehr beliebt, aber bei dieser Kerbelsuppe ist er der Hauptdarsteller.

Käsesuppe mit Sherry-Cranberries

Käsesuppe mit Sherry-Cranberries

Die Käsesuppe mit Sherry-Cranberries erinnert ein bisschen ein Käsefondue mit Kirschwasser. Der kräftig, würzige Geschmack des zerlassenen Käse bekommt durch die süßen, aber leicht herben Sherry-Cranberries einen spannenden Kontrast.

Spitzkohlsuppe mit Stremellachs

Spitzkohlsuppe mit Stremellachs

Ein Eintopf der schnell auf dem Tisch steht und damit absolut Feierabend-tauglich ist? Das ist zum Beispiel eine Spitzkohlsuppe mit Stremellachs. Alle Zutaten sind leicht erhältlich und halten sich auch gut einige Tage im Kühlschrank, wenn es mit dem Kochen doch anders kommt, als geplant.

Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Safrannocken und Forelle

Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Safrannocken und Forelle

Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Safrannocken und Forelle ist sicher keine schnelle, einfache Vorspeise, aber dafür eine, die etwas hermacht. Die Suppe lässt sich gut vorbereiten und warmhalten. Die Nocken sollten frisch zubereitet werden.