Rinderbrühe selber kochen

Eine kräftige Rinderbrühe ist ähnlich wie eine Gemüsebrühe die Basis vieler klarer Suppen. Sie lässt sich gut in handlichen Portionen einfrieren und ergibt dann mit Suppennudeln, Eierstich oder Grießnocken schnell eine warme Mahlzeit.