Ajitsuke Tamago

Ajitsuke Tamago 味付け玉子 (Marinierte Eier)

Weich gekochte, marinierte Eier – Ajitsuke Tamago – sind ein sehr beliebtes Topping auf Ramen. Das Eigelb innen sollte kräftig gelb-orange und cremig sein. Das Eiweiß bekommt durch die Marinade einen schönen braunen Rand, der je nachdem wie lange die Eier mariniert wurden bis kurz vor das Eigelb reichen kann.

Grüner Tee mit Reis und Lachs

Grüner Tee mit Reis und Lachs: eine Suppe auf Tee-Basis ist mal was anderes und echtes japanisches Soulfood. Die Zutatenliste ist übersichtlich und alle Dinge sind im Supermarkt gut zu bekommen. Wer ab und an japanisch kocht, hat die Mehrheit davon aber bereits im Vorratsschrank stehen und kann abends einfach mit dem Kochen loslegen.