Erbsen-Kartoffel-Eintopf mit Lachs

Kartoffel-Erbsen-Suppe mit Stremellachs

Wer kennt sie nicht, eine Erbsensuppe aus getrockneten Erbsen mit Kartoffeln, Speck und einem Würstchen drin. Für eine etwas edlere Variante, die genauso satt macht und nach Heimat schmeckt, lässt man den Speck weg und nimmt stattdessen Lachs. Daraus wird eine Kartoffel-Erbsen-Suppe mit Stremellachs und Sahnemeerrettich.

Erbsensuppe mit Koriandergrün

Erbsensuppe mit Koriandergrün – ein Klassiker goes East

Erbsensuppe cremig püriert ist immer lecker. Die südostasiatische Variante des Klassikers ist Erbsensuppe mit Koriandergrün und reichlich Mango-Tomaten-Mischung als Einlage.

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen und Heidelbeeren

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen und Heidelbeeren

Im Frühsommer ist die Zeit, in der es noch Heidelbeeren und schon Pfifferlinge gibt. Beides in einer klaren Kartoffelsuppe kombiniert, ist ein echter Genuss und ein Hingucker für ein Mehrgänge-Menü, den man sehr gut vorbereiten kann.

Zucchini-Cremesuppe mit Rosmarin und Zitrone

Zucchini-Cremesuppe mit Rosmarin und Zitrone

Zucchini gibt es inzwischen das ganze Jahr im Supermarkt. Trotzdem schmeckt sie am besten im Sommer, wenn sie bei uns reif ist. Wenn der Grill mal kalt bleibt, ist eine Zucchini-Cremesuppe mit Rosmarin und Zitrone eine erfrischende Variante.