Violette Kartoffel-Kokossuppe

Kartoffeln der Sorte Vitelotte noir findet man in den letzten Jahren immer mal wieder im Supermarkt oder beim Gemüsehändler. Die Kartoffeln haben eine sehr intensive Farbe, die sie zu einem echten Hingucker machen. Als violette Kartoffel-Kokossuppe bekommen sie passend zur Farbe mit Kokosmilch noch einen Hauch Exotik dazu.

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen und Heidelbeeren

Im Frühsommer ist die Zeit, in der es noch Heidelbeeren und schon Pfifferlinge gibt. Beides in einer klaren Kartoffelsuppe kombiniert, ist ein echter Genuss und ein Hingucker für ein Mehrgänge-Menü, den man sehr gut vorbereiten kann.