Stachelbeer-Cremesuppe

Stachelbeer-Cremesuppe mit Stremellachs

Im Frühsommer werden die Stachelbeeren reif. Ihr säuerlicher Geschmack eignet sich prima für eine Stachelbeeren-Cremesuppe, die durch den leicht salzigen Geschmack von Stremellachs perfekt abgerundet wird.

Erbsensuppe mit gebratenem Lachs

Erbsensuppe mit gebratenem Lachs

Erbsensuppe mit gebratenem Lachs ist eine Suppe, deren Zutaten gut aus der Tiefkühltruhe kommen können und die entsprechend schnell auf dem Tisch steht.

Zucchini-Cremesuppe mit Rosmarin und Zitrone

Zucchini-Cremesuppe mit Rosmarin und Zitrone

Zucchini gibt es inzwischen das ganze Jahr im Supermarkt. Trotzdem schmeckt sie am besten im Sommer, wenn sie bei uns reif ist. Wenn der Grill mal kalt bleibt, ist eine Zucchini-Cremesuppe mit Rosmarin und Zitrone eine erfrischende Variante.

Blumenkohlsuppe mit Birne, Blauschimmelkäse und Walnüssen

Eigentlich ist Blumenkohl kein typisches Wintergemüse. Trotzdem lädt er in der kalten Jahreszeit zu einer warmen Cremesuppe ein, die man vielfältig variieren kann. Heute gibt es daher Blumenkohlsuppe mit Birne, Blauschimmelkäse und gerösteten Walnüssen.

Kohlrabi-Cremesuppe mit Brunnenkresse

Kohlrabi haben in den letzten Jahre eine echte Renaissance erlebt und es gibt sie überall in guter Qualität zu kaufen. Die Brunnenkresse ist schon deutlich seltener zu bekommen, verleiht aber dieser Kohlrabi-Cremesuppe dadurch das Besondere.