Scharfes Apfel-Minz-Süppchen

Scharfes Apfel-Minz-Süppchen

Scharf, frisch und heiß – das Apfel-Minz-Süppchen ist ein leckeres Crossover-Rezept, das im Winter die Erkältung vertreibt und im Sommer geschmacklich nach Südostasien entführt.

Chili con carne

Ein Klassiker: Chili con carne

Chili con carne ist ein Klassiker der Tex-Mex-Küche, den jeder kennt. Es ist ein perfektes Party-Essen, lässt sich gut aufheben und ist mit etwas Zeit, aber sehr wenig Aufwand gekocht. Zutaten 600-700g Hackfleisch vom Rind, ungewürzt … Weiterlesen

Kichererbseneintopf mit Maronen

Kichererbseneintopf mit Maronen

Maronen machen sich nicht nur als Basis einer Cremesuppe sehr gut, sondern sind auch ein leckeres Topping für andere Suppen und Eintöpfe. Ein kräftiger Kichererbseneintopf mit Maronen ist feierabendtauglich und macht warm und satt.

Dal aus roten Linsen und Apfel

Indisches Dal aus roten Linsen und Apfel

Dal ist die Bezeichnung für ein indisches Gericht auf Basis von Hülsenfrüchten, die zu einem Brei zerkochen und mit verschiedenen Gewürzen kräftig und scharf gewürzt werden. Das macht das Dal zu einem sehr variablen Gericht. In einem Dal aus roten Linsen wird mit Kokosmilch gekocht und durch Apfelraspeln eine frische Grundnote in das Gericht gebracht. Ingwer und Chili machen es schön scharf.

Klassische Kürbissuppe mit gebratenen Garnelen

Klassische Kürbissuppe mit gebratenen Garnelen

Klassische Kürbissuppe wird nie langweilig und macht sich immer gut als leckeres Abendessen oder farbenfrohe Vorspeise. Kein Schnickschnack nur ein bisschen Schärfe von Ingwer und Chili in der Suppe und Kürbiskerne und Kürbiskernöl als Garnitur oben drauf.

Kürbis-Quinoa-Chili

Kürbis-Quinoa-Chili

Kürbis kann auch scharf: im vegetarischen Kürbis-Quinoa-Chili bringt der Quinoa die krümelige Konsistenz vom Hackfleisch, der Kürbis die Kohlenhydrate von Kartoffeln und die Bohnen – ja, die bleiben wie sie sind.