Italienische Pilz-Brot-Suppe

Italienische Pilz-Brot-Suppe

Eine italienische Pilz-Brot-Suppe ist ein echtes herbstliches Feierabendessen. Das macht satt und braucht Reste von altem Brot auf. Wenn man das Brot erst beim Servieren dazu gibt, kann man auch gut vorkochen.

Linsen-Pilz-Eintopf

Linsen-Pilz-Eintopf

Wenn eine Jahreszeit mit Pilzen in Verbindung gebracht wird, dann der Herbst. Daher gibt es heute einen Linsen-Pilz-Topf mit dreierlei Pilzsorten.

Bohnen-Champignon-Chili mit Kräutern

Bohnen-Champignon-Chili mit Kräutern

Das Bohnen-Champignon-Chili wirkt auf den ersten Blick aufwändig, ist aber sehr entspanntes Kochen. Die Kräutermischung und gehackten Kerne als Topping sind ein Muss! Das Chili lässt sich gut in größeren Mengen zu bereiten und auch ein paar Tage aufheben.

Pilz-Bourguignon

Pilz-Bourguignon

Bœuf Bourguignon ist ein Klassiker der französischen Schmorgerichte. Aber wer sagt denn, dass das nur mit Rindfleisch geht. Das Geschwister-Rezept mit Champignons schmeckt mal mindestens genauso gut: Pilz-Bourguignon.

Boeuf Bourguignon

Boeuf Bourguignon

Die Kombination von Rindfleisch und Rotwein gibt in der französischen Küche in jeder Region als eigenes Gericht. Immer etwas anders gewürzt, aber immer stundenlang bei niedriger Temperatur im Ofen geschmort. So auch das Boeuf Bourguignon aus dem Burgund.

Coq au vin blanc

Coq au Vin blanc

Coq au Vin​ ist ein französisches Nationalgericht und es gibt so viele Variationen wie es französische Weine gibt. Das Rezept hört sich aufwändig an, lässt einem zwischendurch aber viel Zeit für andere Dinge.