Kalte Suppen für heiße Tage

An heißen Sommertagen ist der Gedanke an eine schöne warme Suppe eher abschreckend. Aber wer sagt, dass Suppe immer warm serviert werden muss? Kalte Suppen sind super erfrischend und liegen nicht schwer im Magen. Eine extra Portion Frische bekommen sie mit Zitrone, Minze oder Meerrettich.

Kalte Suppenklassiker

Vichyssoise

Gazpacho

Kalte Suppen & Kaltschalen

Kalte Süßkartoffelsuppe mit Kräutern

Avocado-Kaltschale

Suppen, die auch kalt gut schmecken

Grundsätzlich kann man eigentlich jede Gemüse-Cremesuppe auch sehr gut kalt essen. Hier ein paar Beispiele.

Kohlrabi-Cremesuppe mit Brunnenkresse

Erbsensuppe mit Chilicreme

Kartoffelsuppe mit Räucherforellen-Filets

Noch mehr kalte Suppen…

Das Rezept für das Gazpacho-Sorbet vom Titelbild gibt es bei dreiminutenei.de.

Schreibe einen Kommentar