Rinderbrühe mit Eierstich und Markklößchen

Rinderbrühe mit Markklößchen und Eierstich

Eine Rinderbrühe mit Markklößchen und Eierstich weckt Kindheitserinnerungen an festliches Familienessen und fühlt sich nach Heimat an. Auch heute macht sie sich sehr gut als Vorspeise zu Menüs, da alles gut vorbereitet werden kann.

Erbsensuppe mit Parmaschinken

Erbsensuppe mit Parmaschinken

Statt zu einem Eintopf mit Würstchen lassen sich die frischen Erbsen, die es im Sommer in Fülle auf dem Wochenmarkt gibt, auch prima zu einer mediterranen Erbsensuppe mit Parmaschinken verarbeiten.

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen und Heidelbeeren

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen und Heidelbeeren

Im Frühsommer ist die Zeit, in der es noch Heidelbeeren und schon Pfifferlinge gibt. Beides in einer klaren Kartoffelsuppe kombiniert, ist ein echter Genuss und ein Hingucker für ein Mehrgänge-Menü, den man sehr gut vorbereiten kann.

Tom yam gung

Tom yam gung

Eine Tom yam gung geht immer: Im Winter vertreibt der Chili die Erkältung und im Sommer ist die heiße Garnelensuppe aus Thailand eine perfekte Erfrischung.

Thailändische Spargelsuppe mit Garnelen

Thailändische Spargelsuppe mit Garnelen

Spargel gibt es nicht nur in Europa. Auch in Asien wird die grüne Variante gerne verarbeitet, zum Beispiel wie hier als thailändische Spargelsuppe mit Garnelen.

Grüner Tee mit Reis und Lachs

Grüner Tee mit Reis und Lachs: eine Suppe auf Tee-Basis ist mal was anderes und echtes japanisches Soulfood. Die Zutatenliste ist übersichtlich und alle Dinge sind im Supermarkt gut zu bekommen. Wer ab und an japanisch kocht, hat die Mehrheit davon aber bereits im Vorratsschrank stehen und kann abends einfach mit dem Kochen loslegen.

Hühnersuppe mit Avocado

Hühnersuppe mit Avocado (Guacamole-Suppe)

Guacamole ist die beste Form der Avocado – aber nur im Sommer. Im mitteleuropäischen Winter ist einem eher nach einer warmen Suppe, statt der fruchtigen Creme. Wer hätte gedacht, dass die Zutaten auch als leicht scharfe Hühnersuppe mit Avocado richtig lecker schmecken. Sozusagen eine Guacamole-Suppe.