Pilzsuppe mit Thymian und Sherry

Pilzsuppe mit Thymian und Sherry

Eine Cremesuppe aus Pilzen – da muss man ehrlich sein – hat nicht die hübscheste Farbe. Aber sie ist immer wieder lecker, z.B. als Pilzsuppe mit Thymian und Sherry.

Fünf Suppenrezepte für das Weihnachtsmenü 2019

Alle Jahre wieder… gibt es fünf Empfehlungen aus dem Suppenblog für suppige Vorspeisen für Weihnachtsmenüs. Ob für Heiligabend, die Feiertage oder auch schon Sylvester – für ein festliches Menü mit Familie und Freunden ist in jedem Fall etwas dabei. Und ganz ehrlich – wer will denn im Winter Salat als Vorspeise essen? Suppe geht immer!

Klassische Kürbissuppe mit gebratenen Garnelen

Klassische Kürbissuppe mit gebratenen Garnelen

Klassische Kürbissuppe wird nie langweilig und macht sich immer gut als leckeres Abendessen oder farbenfrohe Vorspeise. Kein Schnickschnack nur ein bisschen Schärfe von Ingwer und Chili in der Suppe und Kürbiskerne und Kürbiskernöl als Garnitur oben drauf.

Butternut-Kürbis-Suppe mit Apfel und Berberitzen-Gremolata

Butternut-Kürbis-Suppe mit Apfel und Berberitzen-Gremolata

Auch wenn der Hokkaido-Kürbis leichter zu verarbeiten ist, der leicht nussige Geschmack von Butternut-Kürbis ist jede Mühe wert. Besonders in Suppen kommt das Aroma gut zur Geltung. In der Butternut-Kürbis-Suppe wird das Aroma noch durch Äpfel und Backen gehoben und bekommt mit einer Berberitzen-Orangen-Gremolata einen herb-fruchtigen Kontrapunkt.

Rotes Gazpacho mit Nektarine

Rotes Gazpacho mit Nektarinen

Gazpacho ist die europäische Antwort auf heiße Sommertage. Eine kalte Suppe, die aus rohen Zutaten zubereitet und eisgekühlt serviert wird. Heute gibt es ein rotes Gazpacho mit Nektarinen und Paprika als fruchtige Variante.

Zucchini-Basilikum-Suppe

Zucchini-Basilikum-Suppe

Zucchini sind ein prima Basis für Suppen, die im Sommer warm und kalt gut schmecken. In der Zucchini-Basilikum-Suppe spielt das Basilikum dazu mal nicht nur eine Nebenrolle sondern gibt den zweiten Hauptdarsteller.