Shio-Ramen

Shio-Ramen 塩ラーメン

Shio bedeutet Salz. Beim Shio-Ramen wird also wie der Name sagt, Salz als Würzmittel für die Basisbrühe eingesetzt. Dazu kommen Toppings, die den feinen Salzgeschmack unterstreichen, aber nicht übertönen.

Chashu

Chashu 叉燒

Chashu ist ein langsam in würziger Marinade gegarter Schweinebauch und ein klassisches Ramen-Topping. Gegart wird am Stück und dann dünne Scheiben auf den fertigen Ramen gelegt.

Khao Tom Gap

Khao Tom Gap (Thailändische Reissuppe)

In Asien werden Suppen zu jeder Tageszeit gegessen, insbesondere zum Frühstück. Eine thailändische Khao Tom Gap wird üblicherweise zum Frühstück serviert, schmeckt uns Europäern aber auch abends sehr gut.

Maronencremesuppe mit Pancetta

Maronencremesuppe mit gebratenem Pancetta

Maronen gehören zum Herbst wie gelbes Laub. Eine Abwechslung zu frisch gerösteten Maronen ist eine Maronencremesuppe mit gebratenem Pancetta und einem Schuß weißem Portwein.

Wirsing-Eintopf mit Schweinefilet und Birne

Wirsing-Eintopf mit Schweinefilet

Wirsing ist definitiv alles andere als ein langweiliges Gemüse. Im Herbst kommen die ersten frischen Köpfe wieder in die Supermärkte und dann ist es Zeit für einen Wirsing-Eintopf mit Schweinefilet.