Zutaten für Pilzbrühe

Pilzbrühe – vegetarische Assari-Brühe für Ramen

Für Ramen gibt es die sämigen Kotteri-Brühen und die leichten Assari-Brühen. Zu der vegetarischen Kotteri-Brühe auf Kürbis-Basis gibt es heute die vegetarische Assari-Brühe auf Pilz-Basis. Damit lässt sich ein leckerer Pilz-Tofu-Ramen zaubern.

Aprikosen-Wein-Kaltschale

Aprikosen-Wein-Kaltschale

Weinkaltschale hört sich ziemlich altbacken an. Mit Chia-Samen als Aprikosen-Wein-Kaltschale kommt ein traditioneller Nachtisch im 21. Jahrhundert an und bekommt mit Cranberry-Schoko-Kugeln als Einlage das perfekte i-Tüpfelchen.

Rotes Gazpacho mit Nektarine

Rotes Gazpacho mit Nektarinen

Gazpacho ist die europäische Antwort auf heiße Sommertage. Eine kalte Suppe, die aus rohen Zutaten zubereitet und eisgekühlt serviert wird. Heute gibt es ein rotes Gazpacho mit Nektarinen und Paprika als fruchtige Variante.

Zucchini-Basilikum-Suppe

Zucchini-Basilikum-Suppe

Zucchini sind ein prima Basis für Suppen, die im Sommer warm und kalt gut schmecken. In der Zucchini-Basilikum-Suppe spielt das Basilikum dazu mal nicht nur eine Nebenrolle sondern gibt den zweiten Hauptdarsteller.

Grüne und rote Minestrone mit Pesto

Double Feature: Grüne und rote Minestrone mit Pesto

Minestrone ist eine gehaltvolle italienische Gemüsesuppe. Es gibt kein festes Rezept und es kann das Gemüse verwendet werden, dass gerade Saison hat. Wer einen Hingucker für viele hungrige Mitesser zaubern möchte, wählt das Gemüse farblich aus und kocht die Minestrone rot und grün.