Zitronen-Erbsensuppe mit Minze und Parmesan

Zitronen-Erbsensuppe mit Minze und Parmesan

Frische Erbsen sind nicht nur roh super lecker, sondern schmecken auch als Suppe prima. Eine Zitronen-Erbsensuppe mit Minze und Parmesan ist die leichte Schwester der Erbsencremesuppe und kommt frisch und fruchtig daher.

Stachelbeer-Cremesuppe

Stachelbeer-Cremesuppe mit Stremellachs

Im Frühsommer werden die Stachelbeeren reif. Ihr säuerlicher Geschmack eignet sich prima für eine Stachelbeeren-Cremesuppe, die durch den leicht salzigen Geschmack von Stremellachs perfekt abgerundet wird.

Mairübchen-Eintopf

Mairübchen-Eintopf

Im späten Frühjahr gibt es immer mehr Rübchen in der Gemüseabteilung und auf dem Markt. Besonders Navete- und Mairübchen lachen einen besonders an und was macht man damit? Einen Mairübchen-Eintopf!

Linsen-Zitronen-Suppe

Linsen-Zitronen-Suppe

Linsensuppe muss nicht muffig sein. Aufgepeppt mit Zitrone und frischen Kräutern – das schmeckt nach mehr: Linsen-Zitronen-Suppe.

Parmesan-Cremesuppe mit Spargel und Garnelen

Parmesan-Cremesuppe mit Spargel und Garnelen

Eine Parmesan-Cremesuppe mit Spargel und Garnelen ist eine edle Vorspeise. Mit etwas mehr Einlage wird daraus auch ein Umami-reicher Sattmacher. Ein bisschen Zeit muss man allerdings mitbringen.

Spargelcremesuppe mit rosa Beeren und Tonkabohne

Spargelcremesuppe mit rosa Beeren und Tonkabohne

Spargelcremesuppe ist die beste Möglichkeit Spargelabfälle zu verwenden und daraus eine leckere Mahlzeit zu zaubern. Sie lohnt sich allerdings auch nur, wenn man diese Spargelabfälle von einem anderen Gericht übrig hat. In der Spargelsaison ein Luxusproblem und so gibt es heute eine Variante der Spargelcremesuppe mit rosa Beeren und Tonkabohne.