Spargelcremesuppe mit rosa Beeren und Tonkabohne

Spargelcremesuppe mit rosa Beeren und Tonkabohne

Spargelcremesuppe ist die beste Möglichkeit Spargelabfälle zu verwenden und daraus eine leckere Mahlzeit zu zaubern. Sie lohnt sich allerdings auch nur, wenn man diese Spargelabfälle von einem anderen Gericht übrig hat. In der Spargelsaison ein Luxusproblem und so gibt es heute eine Variante der Spargelcremesuppe mit rosa Beeren und Tonkabohne.

Cremiger Eintopf mit Wildreis und Pilzen

Cremiger Eintopf mit Wildreis und Pilzen

Dieser cremige Eintopf mit Wildreis und Pilzen ist eine wahre Aromabombe. Aber nur wenn man beim Kochen geduldig ist. Die Geduld wird dann aber mit einem wunderbar intensiven Geschmack belohnt.

Topinambur-Birnen-Suppe mit Belugalinsen und Brunnenkresse

Topinambur-Birnen-Suppe mit Belugalinsen und Brunnenkressepesto

Topinambur ist eines dieser Gemüse, die seit geraumer Zeit immer wieder beim Gemüsehändler auftauchen und man sich fragt, wozu das eigentlich gut ist. Zum Beispiel kann man darauf eine Topinambur-Birnen-Suppe mit Beluga-Linsen und Brunnenkressepesto machen.

Avocado-Erbsensuppe mit Spargel

Avocado-Erbsensuppe mit Spargel

Es ist Spargelzeit! Aber statt den Spargel als Grundlage für eine Suppe zu nehmen, wird er in der Avocado-Erbsensuppe mit Spargel mal die Einlage. Dazu grob gehackte Eier als Topping – das schmeckt nach Frühling.

Hühnersuppe mit Gremolata

Hühnersuppe mit Gremolata

Wer kennt das nicht? Da ist vom Ossobucco mal wieder Gremolata übrig geblieben und die ist viel zu schade für die Biotonne. Wenn dann noch Hühnerbrühe in der Tiefkühltruhe liegt, ist das nächste Abendessen gesichert: Hühnersuppe mit Gremolata.