Graupen-Gemüse-Eintopf

Graupen-Gemüse-Eintopf

Und wieder ein schneller Eintopf für den Feierabend im Herbst und Winter: ein Graupen-Gemüse-Eintopf, der mit eingelegten Tomaten und Ras el-Hanout ein bisschen Sehnsucht nach Ferne und Sonne weckt.

Italienische Pilz-Brot-Suppe

Italienische Pilz-Brot-Suppe

Eine italienische Pilz-Brot-Suppe ist ein echtes herbstliches Feierabendessen. Das macht satt und braucht Reste von altem Brot auf. Wenn man das Brot erst beim Servieren dazu gibt, kann man auch gut vorkochen.

Rosenkohl-Kartoffel-Topf mit Chorizo

Rosenkohl-Kartoffel-Topf mit Chorizo

So Eintöpfe sind doch einfach eine feine Sache im Herbst. Die sind warm, machen satt und meistens auch wenig Aufwand. Genau wie der Rosenkohl-Kartoffel-Topf, für dessen Reste es heute auch gleiche eine Weiterverwendung gibt.

Herbstlicher Gemüseeintopf mit Wildschweinfilet

Herbstlicher Gemüseeintopf mit Wildschweinfilet

Im Herbst ist nicht nur Pilz-Saison – es ist auch die einzige Zeit im Jahr, in der es Wildfleisch gibt. Daher ist ein herbstlicher Gemüseeintopf mit Wildschweinfilet als Topping eine besondere Leckerei.

Linsen-Pilz-Eintopf

Linsen-Pilz-Eintopf

Wenn eine Jahreszeit mit Pilzen in Verbindung gebracht wird, dann der Herbst. Daher gibt es heute einen Linsen-Pilz-Topf mit dreierlei Pilzsorten.

Bohnen-Champignon-Chili mit Kräutern

Bohnen-Champignon-Chili mit Kräutern

Das Bohnen-Champignon-Chili wirkt auf den ersten Blick aufwändig, ist aber sehr entspanntes Kochen. Die Kräutermischung und gehackten Kerne als Topping sind ein Muss! Das Chili lässt sich gut in größeren Mengen zu bereiten und auch ein paar Tage aufheben.